Start

24. Juli 2017: Nasstest für A319neo in Linz

Nur wenige Tage nach der Erstlandung eines Airbus A320 Neo in Linz kam es zu einem besonderen Ereignis: aufgrund der Wettersituation entschied sich der Flugzeughersteller Airbus Industries zur Absolvierung von Nasstests mit dem Airbus A319neo Prototyp am blue danube airport linz. Somit feierte die kleinste Variante der NEO-Serie seine Österreich-Premiere

Weiterlesen...

 

12. Juli 2017: A320neo Premiere in Linz

Erstmals landete auch auf einem österreichischen Bundesländerflughafen der modernste Mittelstreckenjet aus dem Hause Airbus, ein sogenannter A320 Neo. Lufthansa setzte den "Flüsterjet" kurzfristig an Stelle eines geplanten A319 auf dem Spätnachmittagskurs aus Frankfurt zum blue danube airport ein. Aufgrund zahlreicher Gewitter in Kontinentaleuropa landete die "November Alpha" mit etwa 1 1/2h Verspätung

Weiterlesen...

 

08. Juli 2017: Donaukreuzfahrtcharter aus Spanien

Die Intentionen des Linzer Donautourismus, Linz verstärkt als Start- bzw. Zielhafen für Donaukreuzfahrten zu propagieren und zugleich von der unmittelbaren Nähe des blue danube airport linz zu profitieren, trägt nun erste Früchte. Air Nostrum, die Regionaltochter der spanischen Iberia, startete nun eine Kurzkette zwischen Madrid und den beiden Donaumetropolen Linz und Budapest, die alternierend im 14-Tage-Rhytmus angeflogen mit einem Bombardier CRJ1000 angeflogen werden

Weiterlesen...

 

04. Juli 2017: Ed & Edda zu Besuch

Seit wenigen Wochen nutzt der Europapark Rust die Werbewirksamkeit eines Airbus A320 der Eurowings auf deren Flugstrecken innerhalb Europas. Nun kam das Flugzeug, welches die beiden Maskottchen des Vergnügungsparks "Ed Euromaus" und "Edda Euromausi" ziert auch auf der Strecke Palma de Mallorca - Linz zum Einsatz

Weiterlesen...

 

26. Juni 2017: Celtic Glasgow eingeflogen

Auch in diesem Jahr nutzen internationale Fußballklubs Oberösterreich als guten Boden zu einem Trainingslager für einen guten Start in die neue Saison. Den Beginn machte diesmal die Mannschaft des schottischen Kultklubs FC Celtic Glasgow, der mit einer British Aerospace RJ85 von Jota Aviation direkt aus Glasgow nach Linz eingeflogen ist

Weiterlesen...

 

24. Juni 2017: Retrojet von Air Malta

Zur Freude der Linzer Spotter schickte Air Malta auf einem Maturareise-Charter aus und nach Palermo ihren schönen "Retrojet" nach Linz. Der Airbus A320-214 9H-AEI wurde 2014 anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Airline in den Anfangsfarben der Boeing 720-Zeit lackiert und ist seither ein begehrtes Fotoobjekt

Weiterlesen...

 

23. Juni 2017: Subcharter von AlMasria für Air Cairo

Die ägyptische Charterfluggesellschaft Air Cairo absolviert momentan ein sehr dichtes Flugprogramm zwischen Ägypten und Mitteleuropa und findet offensichtlich mit der eigenen Airbus-Flotte kein Auslangen mehr. Neben der Boeing 737-800 Winglets der AMC Aviation, wochenlanger Gast in Linz aus Hurghada, verkehrt nun auch die AlMasria Universial Airlines für Air Cairo. Nun auch erstmals nach Linz aus Hurghada.

Weiterlesen...

 

22. Juni 2017: "Lu" landete in Linz

Für die kleinen und jungen Vielfliegergäste hat Lufthansa mit "Miles & More Jetfriends" ein eigenes Bonusprogramm, dessen Maskottchen ein junger Kranich namens "Lu" ist. Aus diesen Grund ziert den Airbus A319 D-AILU als Sonderbemalung genau dieses niedliche Maskottchen. Auf einem regulären Linienflug besuchte nun die neue Version des "Lu's" den Flughafen Linz

Weiterlesen...

 

17. Juni 2017: Corendon Europe neu in Linz

Für einen neuen samstäglichen Charterflug nach Heraklion auf Kreta feierte die Neugründung Corendon Airlines Europe seine Premiere in Österreich und somit auch am blue danube airport linz. Corendon Europe ist ein Ableger der Corendon Airlines aus der Türkei und der Corendon Airlines Netherlands, die mit einer in Malta registrierten Boeing 737-800 Winglets von Heraklion aus diverse Charterflüge nach Deutschland, Israel und eben nach Oberösterreich durchführt

Weiterlesen...

 

10. Juni 2017: CSA-Treffen in Linz

Viele Jahre lang war CSA Czech Airlines ein echter Exot am blue danube airport linz. Seit drei Jahren bedient der tschechische Nationalcarrier in den Sommermonaten samstags den Brac-Kurs von Gruber Reisen. Diesmal kam CSA Czech Airlines auf einem Sonderflug aus Bilbao mit einem Airbus A319. Die idealen Flugzeiten machten sogar ein Treffen beider Flugzeuge in Linz möglich. Zudem flog auch wieder ALK Airlines mit einer MD-82 von Linz ins italienische Lamezia Terme

Weiterlesen...

 

05. Juni 2017: Älteste fliegende MD-80 in Linz

Die nach unseren Informationen älteste fliegende McDonnell Douglas MD-80 kam am Pfingstmontag auf zwei Charterflügen für den Veranstalter Reisewelt ab bzw. nach Linz in Einsatz. Die 1981 gebaute MD-82 der bulgarischen ALK Airlines flog zuerst Kurzurlauber nach Bilbao in Spanien und brachte am Abend oberösterreichische Touristen zurück aus Barcelona.

Weiterlesen...

 

28. Mai 2017: Italien-Charter mit Boeing 737

Wie in jedem Frühjahr werden fast täglich im Mai und Juni Sonderflüge ab Linz angeboten. In diesem Jahr unter anderem nach Olbia bzw. in die "Ewige Stadt" Rom. Zum Einsatz kamen hierfür Flugzeuge des Typs Boeing 737 in verschiedenen Versionen und von unterschiedlichen Airlines, wie beispielsweise von Travel Service, Go2Sky (für Mistral Air) oder der deutschen TUIfly

Weiterlesen...

 
where to order Revia
NEU: Airport-Webcam

VFFL-Newsletter
VFFL-Hotline

0676 6259747