Start

Mi-8 mit österreichischer Ambulanztechnik

Wer an die österreichische Luftfahrtzulieferindustrie denkt, denkt in erster Runde wohl an bekannte Unternehmen wie FACC. Doch auch mittelständische Unternehmen genießen für ihre aviatisch-technischen Produkte mittlerweile so guten Ruf, dass internationale Flugunternehmen auf diese Produkte setzen. Aus diesem Grund kamen im Spätherbst 2016 nun auch zwei Mi-8 "Hip" der Ukrainian Helikopter Company mitten ins oberösterreichische Innviertel.

Weiterlesen...

 

25. November 2016: AMC Airlines im Einsatz für Air Cairo

Schon seit einiger Zeit greift Air Cairo auch auf die Dienste der ägyptischen Charterfluggesellschaft AMC Airlines zurück, um ihr eigenes Netzwerk aus Linien- und Urlaubsflügen in die Badeorte am Roten Meer zu verstärken. Seit Winterflugplan kommt die angemietete Boeing 737-800 Winglets nun auch aus Hurghada nach Linz zum Einsatz.

Weiterlesen...

 

22. November 2016: Drei Leckerbissen auf Kurzbesuch

Bei schönem "Frühlingswetter" im November besuchten gleich drei aviatische Leckerbissen zu Tankstopps den blue danube airport linz. Zunächst wurde ein DHC-6 Wasserflugzeug der kroatischen European Coastal Airlines von Split via Linz nach Friedrichshafen überstellt, danach folgten zwei russische Mi-8-Helikopter auf ihren Weg von Kosice nach Suben.

Weiterlesen...

 

14. November 2016: BBJ als Trainingsgast

Im Sommer erlangte Maleth Aero aus Malta Bekanntheit in der Linzer Flughafenszene durch die Durchführung von Charterflügen nach Rostock, die bereits nach kurzer Zeit von Air Horizont übernommen wurden. Diesmal kam Maleth Aero allerdings mit einem Boeing 737 Business Jet im Rahmen eines kurzen Checkfluges den blue danube airport. Josef Trauner, langjähriger Spotter und guter Beobachter, hat dieses echte Gustostückerl erwischt

Weiterlesen...

 

17. November 2016: Belgische Luftwaffe zu Besuch

Nach längerer Pause besuchte wieder einmal ein Embraer 145 der belgischen Luftwaffe den Linzer Flughafen. Das Passagierflugzeug steht sowohl der belgischen Regierung als auch dem belgischen Militär zur Verfügung.

Weiterlesen...

 

13. November 2016: Übergabeflug aus Nordamerika nach Israel über Linz

Nicht sehr oft kommt es vor, dass der blue danube airport linz als Zwischenstopp für Übergabeflüge für Flugzeuge aus Nordamerika zu neuen Betreibern ausgewählt wird. Deshalb ist ein derartiger Moment, speziell für die in Linz beheimateten Planespotter ein ganz besonderer, wie diesmal, bei dem ein Embraer 145 aus Kanada zum neuen Betreiber Richtung Israel über Linz überstellt wurde

Weiterlesen...

 

Vereinsabend im November: "Oman - Land zwischen Wüstensand und Moderne"

Den Oman, das Land zwischen Moderne, Seefahrertradition und Wüstensand, zeigt Michael David am Mittwoch, den 09. November 2016 um 19:00 Uhr im Vortragssaal am blue danube airport linz. Neben den Highlights rund um Muscat und das Hadschar-Gebirge im Norden des Landes nimmt er seine Gäste auch auf einem Dreamliner-Flug in die "Weihrauch-Hauptstadt" Salalah am indischen Ozean mit, welches als die Karibik Arabiens gilt. Und natürlich dürfen grandiose Eindrücke aus der Wahiba-Wüste nicht fehlen.

 

29. Oktober 2016: Lufthansa A320 mit Allianz-Lackierung

Immer wieder kommt es vor, dass Lufthansa anstelle einer üblichen Embraer 190 auf größere Flugzeugmuster der Airbus A320-Serie für die Linz-Flüge ab/nach Frankfurt zurückgreift. Diesmal flog ein ganz besonderer Airbus A320 aus Frankfurt ein, nämlich erstmals eine Maschine der Deutschen Lufthansa in auffallender "Star Alliance"-Lackierung

Weiterlesen...

 

29. Oktober 2016: Sonderflüge zu Allerheiligen

Auch dieses Jahr bot ein oberösterreichischer Veranstalter wieder Sonderreisen direkt vom blue danube airport nach Barcelona sowie Rom an. Während die Hauptstadt Katalaniens an der Costa Brava von Enter Air mit Boeing 737-800 Winglets angeflogen wurde, kam in die "Ewige Stadt" die ebenso "ewige" italienische nationale Airline Alitalia mit einem Airbus A320 zum Einsatz

Weiterlesen...

 

Flughafenvereinstreffen 2016

Bereits zum dritten Mal fanden sich alle Flughafenvereine Österreichs sowie der befreundete Dakota-Club aus Salzburg zu einem gemeinsamen Austausch zusammen, der diesmal auf Einladung der Flughafenfeunde Graz in der steirischen Landeshauptstadt stattfand. Neben Arbeitssitzungen, in denen sowohl aktuelle Themen aus und in den Vereinen sowie aus der heimischen Flughafenszene besprochen und diskutiert wurden, stand der Termin auch im Zeichen der Feierlichkeiten zum 30-jährigen Bestehen des Airportclubs Graz unter seinem Obmann Manfred Pamer.

Weiterlesen...

 

Riesengaudi beim Oktoberfest in Hörsching

Am Samstag, 08. Oktober 2016 ging das 5. Oktoberfest der Hörschinger Vereine über die Bühne. Der Verein der Freundes des Flughafens Linz, immerhin seit 1982 ein Hörschinger Verein, war nicht nur dabei, sondern organisierte mit einem Papierfliegerspiel auch einen von vier Wettbewerben einer Tombola, deren Reinerlös für soziale Projekte in der Marktgemeinde Hörsching verwendet wird. Hier die besten Bilder von dieser Riesengaudi für die Teilnehmer und den engagierten Flughafenfreunden:

Weiterlesen...

 

07. Oktober 2016: Orchesterflug zum Brucknerfest

Ein Gastorchester des diesjährigen Brucknerfest war die Staatskapelle Dresden. Diese bediente sich zwischen ihren Tourneeauftritten in Luxemburg und Linz eines Sonderfluges zwischen dem Kleinstaat und unserer Donaumetropole durch einen Airbus A319 der Charterfluggesellschaft Germania

Weiterlesen...

 
Flugplan & Movements

Saisonflugpläne

> Charter Sommer 2015
> Linie Sommer 2015
> Kurzketten 2015

Tagesflugpläne
MONTAG
DIENSTAG
MITTWOCH
DONNERSTAG
FREITAG
SAMSTAG
SONNTAG
> NEU: CARGO
Live | Wetter

MOVEMENTS-BLOG

NEU: Airport-Webcam

Aktuelle Aktivitäten

AIRPOWER16 im Anflug! Nach dreijähriger Unterbrechung kehrt am 02. und 03. September 2016 die AIRPOWER ins Aichfeld zurück. An die 200 Luftfahrzeuge werden am Fliegerhorst Hinterstoisser in Zeltweg erwartet. Seit 2003 veranstaltet das Bundesheer, zusammen mit seinen Partnern, Land Steiermark und Red Bull, eine der weltbesten Airshows. Die Flying Bulls werden mit ihrer gesamten „Luftwaffe“ einfliegen. Erstmals ist ein Überflug in „Großer Formation“ geplant. Dabei sollen Oldtimer zusammen mit modernen Jets in neuer Formation zu bestaunen sein. Aber auch die eine oder andere Überraschung wird es geben ...

VFFL-Newsletter
VFFL-Hotline

0676 6259747