Im Zuge einer Großbestellung von Boeing 737-800 Winglets von Ryanair vor einigen Jahren einigte sich die Airline mit dem Flugzeughersteller darauf, ein Flugzeug zu Marketingzwecken für die neue Boeing 787 "Dreamliner" einzusetzen. Mittlerweile wurde die Lackierung überarbeitet, nun zeigte sie Ryanair auf einem London-Flug auch in Linz

Seit 2004 setzt Ryanair die Boeing 737-8AS Winglets EI-DCL in "Dreamliner"-Farben ein, die 2014 etwas überarbeitet wurden (Foto: J. Stiglmair)

Neben Ryanair flogen Flugzeuge mit ähnlicher Boeing-Werbebemalung auch bei Alaska Airlines und China Airlines (Foto: J. Stiglmair)

Foto: M. David