Start

März-Vereinsabend eine Woche später

achtung1-150x150Wegen dem Aschermittwoch wurde der Vereinsabend im März auf Mittwoch, den 16. März 2011 verschoben. Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns schon jetzt auf Ihr Kommen!
 

Wieder Boeing 737 nach Frankfurt

Mit Beginn des Sommerflugplans ab 27. März 2011 nimmt Lufthansa auf der Strecke Linz - Frankfurt einige Anpassungen vor. Neben leicht veränderten Flugzeiten kommen wieder bis zu dreimal täglich 111-sitzige Boeing 737-500 zum Einsatz. Die übrigen Kurse werden weiterhin durch Embraer 190 mit 100 Sitzplätzen der Lufthansa CityLine bedient.

Weiterlesen...

 

Temporäreres Frachtdrehkreuz

Der Flughafen Linz ist dieser Tage zu einem temporären Frachtdrehkreuz geworden. Aufgrund der momentanen instabilen politischen Lage in Tunesien kam es bei in Tunesien ansässigen Werken von Autozulieferen zu erheblichen logistischen Verzögerungen, weshalb die in den europäischen Autowerken dringend benötigten Bauteile nun auf dem Luftweg transportiert werden müssen. Dazu verkehren zwischen Monastir und Linz zur Zeit einige Frachtflugzeuge des Typs Ilyushin Il-76-VD90. Daneben fliegen auch Frachtflugzeuge von Linz aus zu anderen europäischen Destinationen. In den nächster Tagen werden weitere Frachtflugzeuge aus Tunesien erwartet.
 

Sommer bei Ryanair zu buchen!

Das Warten hat endlich ein Ende: die irische Billigfluglinie Ryanair hat am Dienstag, den 18. Jänner 2011 den Flugplan für die Sommerperiode 2011 freigeschaltet. Gleichzeitig wurde die Aufstockung der Flüge von Linz nach London von vier- auf fünfmal wöchentlich im Vergleich zum Sommer 2010 bekanntgegeben. Ab 27. März 2011 verkehrt Ryanair montags, mittwochs, freitags und sonntags sowie neu am Donnerstag mit 189-sitzigen Boeing 737-800 Winglets zum drittgrößten Flughafen Londons. Während des Winterflugplans 2010/2011 bot Ryanair nur drei Flüge in der Woche zwischen Linz und Stansted an.

Weiterlesen...

 

Leichtes Plus im Jahr 2010

Ein ereignisreiches Luftfahrtjahr 2010 schloss der Flughafen Linz mit einem kleinen Zuwachs um 1,34% auf 692.044 Passagiere gegenüber dem Krisenjahr 2009 ab. Besonders im Chartersektor konnte der Flughafen um 4,56% auf 255.185 Passagiere wachsen. Im Linienverkehr wirkten sich die Streckeneinstellung nach München, Flugausfälle durch die Aschewolke und anderen witterungsbedingten Ereignissen sowie ein Passagierrückgang auf der London-Strecke mit einem Rückgang um 1,05% auf 431.578 Passagiere aus. Im Ausweichverkehr wurden 2010 5.281 Passagiere gezählt. Mit einem deutlichen Plus von 39,45% auf 44.809 Tonnen erzielte der Flughafen Linz sein bestes Frachtergebnis aller Zeiten.

Weiterlesen...

 

Willkommen an Bord

Der Verein der Freunde des Flughafens Linz heißt seine neuen Rechnungsprüfer, Ing. Roland Koll und Erich Gruber, herzlich willkommen an Bord des Vereinsvorstandes!

 

Jahreshauptversammlung am 12.01.2011

Der Vorstand des Verein der Freunde des Flughafens Linz stellt sich am Mittwoch, den 12. Jänner 2011 im Vortragssaal des Skygourmet-Restaurants, den Mitgliedern zur Wahl. Die Funktionen des 1. und 2. Rechnungsprüfers werden mit Ing. Roland Koll und Erich Gruber neu besetzt.

Weiterlesen...

 

Werksbesichtigung EADS Manching

Besichtigen Sie mit dem Verein der Freunde des Flughafens Linz von Freitag, 11. bis Samstag, 12. März 2011 das EADS-Werk in Manching, die Erdinger Weißbierbrauerei sowie das Flugmuseum in Oberschleißheim. Inkl. Nächtigung im Erdinger Stadthotel

Weiterlesen...

 

Wohlverdienter Ruhestand

Unser langjähriges und überaus engagiertes Vorstandsmitglied Andreas Trauner geht mit Ende dieser Funktionsperiode als 1. Rechnungsprüfer in seinen wohlverdienten "Ruhestand". Wieder möchten uns daher bei ihm für seinen Ehrgeiz und den unermüdlichen Einsatz, aber auch für die vielen Impulse und Ideen der vergangenen Jahre im aktiven Vereinsgeschehen ganz besonders bedanken. Wir hoffen natürlich, dass er uns weiterhin aktiv zu Seite stehen wird.

Als 1. Rechnungsprüfer stellt sich uns langjähriges Mitglied Roland Koll der Neuwahl und Nachfolge von Andreas Trauner.

 

Modernisierte Ilyushin Il-76 in Linz

Von Dienstag, 30. November, bis Mittwoch, 01. Dezember 2010 weilte erstmalig eine modernisierte Variante des russischen Frachters des Typs Ilyushin Il-76TD-90VD in Linz. Die auf Sonderfrachten spezialisierte Volga-Dnepr Airlines aus Uljanovsk in Russland brachte technisches Equipment eines deutschen Herstellers ins südalgerische Tamanrasset.

Weiterlesen...

 

Gefahr durch Laserpointer

Ein neuer Trend hat den Luftverkehr erobert, leider ein negativer und obendrein noch extrem gefährlicher: das Blenden von Piloten durch sogenannte Laserpointer. Wie den regionalen Medien zu entnehmen ist, macht nun auch in Linz die zweckfremde Verwendung den Piloten, der Flugsicherung und der Polizei zu schaffen. Wir wollen diesem "Trend" auf den Grund gehen und die potentielle Gefahr aufzeigen.

Weiterlesen...

 

VFFL-Reise Usbekistan

Reisen Sie zu Ostern 2011, Samstag 16. April bis Sonntag 24. April 2011, mit Dr. Dieter Anderle zu den faszinierenden Höhepunkten Usbekistans. Flug ab/bis Wien via Moskau mit Aeroflot. Entdecken Sie die legendären Oasenstädte Chiwa, Buchara und Samarkand entlang der Seidenstraße. Seien Sie bei der VFFL-Erlebnisreise ab 1.399,00 Euro (für Mitglieder) dabei.

Weiterlesen...

 
where to order Revia
Nächste Veranstaltungen

NOEVENTS

NEU: Airport-Webcam

VFFL-Newsletter
VFFL-Hotline

0676 6259747