Start

22. Jänner 2022: Ausweicher aus Innsbruck

Nicht so sehr Schneefall, sondern schlechte Sicht im Endanflug auf den Flughafen Innsbruck brachten gleich drei Boeing 737-800 von Jet2 bzw. TUI Airways als Ausweicher nach Linz

Weiterlesen...

 

2021: das Jahr der Frachtriesen

Auch wenn das abgelaufene Jahr passagiermäßig bei weitem noch nicht jene Zeiten vor Beginn der Covid-Pandemie erreicht, wird 2021 dennoch in die Geschichtsbücher des Linz Airport eingehen. Mit insgesamt 143 Landungen von Großraumflugzeugen und einer stattlichen Anzahl von Transportflügen medizinischer Güter konnte einer neuer Rekord verzeichnet werden. Wir haben für Sie die Besuche der Großraumflugzeuge noch einmal zusammengefasst

Weiterlesen...

 

Dezember 2021: Stelldichein der Antonovs

Um medizinische Bedarfsgüter aus China nach Europa zu bringen entschieden sich namhafte Speditionen den Linzer Flughafen als optimale logistische Drehscheibe zu nutzen. Aus diesen Grund landeten im gesamten Monat eine beachtenswerte Anzahl an Frachtflugzeugen der Typen Antonov 124 und auch dem größten Flugzeug der Welt, der Antonov 225.

Fotobericht wird laufend ergänzt

Weiterlesen...

 

Worte unseres Obmanns Robert Lang

Liebe geschätzte VFFL-Vereinsmitglieder,

Wieder geht ein Jahr zu Ende, begleitet von Pandemie und Unsicherheiten im täglichen Leben. Unser VFFL Vorstandsteam hatte einige Aktivitäten sowie Vereinsabende für 2021 geplant, in der Hoffnung, dass eine Normalität eintrifft, leider ist das Gegenteil eingetreten.

So musste unser Vereinsabend mit Kurt Hofmann im November verschoben und ebenso auch unsere traditionelle Adventfeier im Dezember abgesagt werden. Ebenfalls verschoben wird die Jahreshauptversammlung im Januar 2022.

Weiterlesen...

 

Vereinsabend am 24. November 2021 mit Luftfahrtexperte Kurt Hofmann - ABGESAGT

Hinweis: aufgrund der aktuellen Covid-Situation und den gesetzlichen Bestimmungen muss dieser Vereinsabend leider ABGESAGT werden. Wir hoffen, dass wir diesen informativen Abend im Jahr 2022 endlich nachholen können, sobald es die Rahmenbedingungen betreffend Covid-19 zulassen. Bleiben Sie bitte gesund!

Kurt Hofmann gilt seines Zeichens als der profilierteste deutschsprachige Luftfahrtjournalist und ist ein exzellenter Kenner der Branche. Seit mehr als 20 Jahren fliegt Kurt Hofmann als freier Journalist für Branchenmagazine und Fachzeitungen rund um den Globus und berichtet aus erster Hand aus den Vorstandsbüros der Fluglinien.

(Stand 17.11.2021 19:15)

 

 

10. November 2021: Global Reach Aviation mit neuem CRJ-900 in Linz

Um das Team des ÖFB-U21-Fußballnationalteam zum Auswärtsspiel gegen Aserbaidschan nach Baku zu bringen flog erstmals der neue Bombardier CRJ-900 des dänischen Ad-Hoc-Charter-Anbieters Global Reach Aviation in Linz ein

Weiterlesen...

 

DHL sagt Servus Austria!

Pünktlich zum Wechsel in den Winterflugplan setzt der Paketfrachtdienst DHL seine Pläne in die Tat um und hob die neue Tochter DHL Air Austria in Form einer erster in Österreich registrierten Boeing 757-200PCF aus der Taufe. Dabei bekam das Flugzeug nicht nur mit OE-LNZ eine passende Immatrikulation, sondern auch große "Servus / Hello Austria"-Titeln.

Weiterlesen...

 

Ein Ausflug in die Welt der Schokolade

Nach einigen Monaten corona-bedingter Pause konnte der Verein der Freunde des Flughafens Linz seinen Mitgliedern nicht nur bereits die ersten Vereinstreffen bieten, auch ein erster Ausflug ins Nahe Allhaming zur Confiserie Wenschitz stand Anfang Oktober am Programm. Unter Einhaltung aller geltenden Bestimmungen verbrachten zahlreiche Mitglieder einen höchst interessanten wie vollmundigen Nachmittag, welcher natürlich auch zu Stärkung des Vereinslebens und des Gemeinschaftsinnes diente.

 

09. Oktober 2021: DHL gleich dreifach

Um Paketfracht aus Oberösterreich nach einem ausgefallen Flug nach Leipzig zu bringen, setzt DHL gleich zwei Boeing 757-200F der DHL Aviation nach Linz ein und sorgte kurzfristig für ein ziemlich gelbes Vorfeld

Weiterlesen...

 

09. Oktober 2021: BAe 146-300QT als Überaschungsgastngsa

Für einen dringlichen Frachtauftrag nach Großbritannien flog kurzfristig eine BAe 146-300QT der Jota Aviation aus Biggin Hill nahe London ein. Dabei handelt es sich um eine der noch wenigen fliegenden Frachtversionen des legendären Schulterdeckers aus dem Hause British Aerospace

Weiterlesen...

 

07. Oktober 2021: Boeing 747 folgt gleich nach An-225

Bereits im Rückreiseverkehr vieler Schaulustiger, die wegen dem Start der Antonov 225 zum Linzer Flughafen gekommen waren, landete gleich der nächste große Leckerbissen: eine Boeing 747-400F der aserbaidschanischen Silkway West Airlines aus Baku. Mit der 16. Landung eines Jumbos im Jahr 2021 bewies der Linz Airport seinen Stellenwert als wichtiger regionaler Frachtflughafen aufs Neue

Weiterlesen...

 

05. Oktober 2021: Größtes Flugzeug der Welt in Linz

Wenn für ein Flugzeug nur Superlativen ausreichen, dann handelt es sich wohl um die Antonov 225. Zum zweiten Mal in der Geschichte des Linz Airports besuchte das größte, schwerste und längste Transportflugzeug unserer Erde Oberösterreich. Aufgrund ihres Einzelstatus, der in wohl bereits dutzenden Fernsehdokumentationen festgehalten wurde sowie der eher seltenen Flüge dieses Kolosses zog es tausende Flugzeugfans aus dem In- und Ausland nach Linz

Weiterlesen...

 
where to order Revia
Nächste Veranstaltungen

NOEVENTS

aktuelle VFFL-info

Ausgabe 177
Dezember 2021

zum Archiv

Airport-Webcam

VFFL-Newsletter
VFFL-Hotline

0676 6259747

javplatform.com adultload.ws anal sex mobile svs-games.com